Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt…..ich habe ihn getan.

Der Anfang ist gemacht,

 mit dem Bürgermeister und den Schuldirektoren habe ich gesprochen,

die Flyer für die Projekte sind fertig

und heute habe ich die Zusage bekommen, dass ich nächste Woche beim Schulfest

unserer Grundschule meine Projekte und Angebote vorstellen darf.

Wunderbar…, die Kinder der Klassen 1 – 4 kommen mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern.

Ich werde mit den Schülern einen Wunschbaum gestalten, indem wir

auf Herzen in verschiedenen Farben unsere Wünsche schreiben.

Dabei möchte ich sie an verschiedene Schreibinstrumente und Schriften heranführen.

Sie dürfen mit Gänsefedern, Bambusfedern, Glasfedern schreiben,

mit Griffel auf Schiefertafeln (wie in alten Zeiten), mit Kalligrafie-Stiften….

Ich werde ihnen die Bücher und das Projekt „Rezensionen“ vorstellen und hoffentlich gleich viele

interessierte „Lese-Mäuse“finden.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank liebe Autoren für eure Unterstützung.

Ich werde auch mein Projekt „Kreatives Schreiben mit Kindern“ vorstellen,

in dem es um das Schreiben von kleinen Gedichten und Geschichten geht und

um die Gestaltung eines Geschenkbuches mit eigenen Texten und Bildern.

Die Kinder als „Autoren von morgen“ sollen ihr eigenes kleines Buch erschaffen.

Denn was sie sich selbst erschaffen, lernen sie auch zu schätzen.

Ich freue mich auf diesen Tag und auf die Kreativität der Kinder,

habe den Kopf voller Ideen, die alle umgesetzt werden wollen.

Herzlichst eure Gabriela

PhotoGrid_1461174983688

Kommentar verfassen